Upgrade des Citrix Virtual Delivery Agent (VDA) scheint mehr und mehr ein Problem zu sein als eine einfache Sache. Ich kann nicht verstehen warum der VDA nicht über die DDC's auf Anforderung "Gepuscht" werden kann. In der Zwischenzeit müssen wir Citrix und Microsoft Probleme zum Upgrade des VDA bekämpfen. Hier eine Punkte damit der Upgrade funktioniert: 

 

  • Citrix nutzt ein "NT Service" Konto für den Telemetry Dienst und erfordert Rechte zur Anmeldung als Dienst. Dies kann über die Gruppenrichtlinien gemacht werden, wobei "NT Service\All Service" zur Anmeldung als Dienst berechtigt wird.
    XenDesktop 7.8 Install Error - Installation of MSI File "TelemetryServiceInstaller_x64.msi"
  • Das Upgrade kann mit den folgenden Meldungen Fehlschlagen error 1603 oder 1911 für TelemetryServiceInstaller_x64.msi oder IcaTS_x64.msi und bedingt durch ein Microsoft Sicherheitsupdate der mit dem Windows Update kommt. Nur eine Deinstallation des Hotfix KB3072630 behebt das Problem. 
  • Sollte das Upgrade noch immer nicht gehen, dann liegt es an einem weiteren Microsoft Hotfix KB3139923 und muss ebenfalls erst Deinstalliert werden.
  • Ehr selten aber könnte die Installation zum Fehlschlagen führen sind Einträger in der Registrierung des Benutzers
    • Im folgenden Keys sollten keine Citrix Komponenten sein:
      HKCU\SOFTWARE\Microsoft\Installer\Products
      HKCU\SOFTWARE\Microsoft\Installer\UpgradeCodes

Ich hatte ALLE Probleme zuvor aufgelistet aber danach konnte der VDA fehlerfrei installiert werden. 


Kommentar schreiben