XenApp 7.9 Architektur Frage

  • Beiträge: 4
  • Dank erhalten: 0

ollivetti erstellte das Thema XenApp 7.9 Architektur Frage

wir planen von XenApp 6.5 auf XenApp 7.9 mit Server 2016 zu migrieren.
Derzeit haben wir XenApp 6.5 auf physischen Servern laufen (17 Stk.). In Zukunft wäre es schön die neue Umgebung mit MCS zu realisieren.

Folgende Planung derzeit:
Storefront, License Server sind bereits vorhanden.
- Desktop Controller sowie eventuelle virtuelle Maschine für MCS würde ich gerne auf VMWware platzieren.

Die bestehende physische Server ~ 32GB Ram ~2x Six-Core AMD Opteron, 2200 MHz 2x 140GB SATA gespiegelt würde ich gerne für die Installation Citrix XenServer (ohne Verbund in der aktuellen Version) weiternutzen. Darauf sollen dann die provisionierten XenApp Server laufen entweder 1 virtueller Server oder 2. Es kommen bei uns rein veröffentlichte Desktops zum Einsatz.
Als Storage könnten wir Platz von unserer Netapp nehmen.

Folgende Fragen:
- Ist MCS in der XenApp Enterprise Lizenzsierung noch immer ohne Zusatzkosten vorhanden
- Sollen auf den physischen XenServern SSDs zum Einsatz kommen für Cache (welche Größe empfehlen Sie 150GB ausreichend)?
- Wieviel RAM empfehlen Sie für die jeweiligen XenServer, um entweder 1 starke oder 2 kleinere virtuelle XenApp Server darauf zu hosten. (ca. 500 Sessions gleichzeitig) -> 128GB zu viel?
- ich denke Erweiterungen z.B. zusätzliche Netzwerkkarte 2x LAN 2x Storage wären empfehlenswert?
- Mit wieviel Platz auf der Netapp Storage müssen wir rechnen? 1TB? Wir haben 2 Typen von Servern (klassisch und 2x Spezialmaschinen)

Ich hoffe ihr könnt mir etwas unter die Arme greifen.
Liebe Grüße
#140

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 75
  • Karma: 1
  • Dank erhalten: 5

koetzing antwortete auf das Thema: XenApp 7.9 Architektur Frage

>wir planen von XenApp 6.5 auf XenApp 7.9 mit Server 2016 zu migrieren.
Das macht do so gar keinen Sinn? Entweder nutze ich 7.6 LTSR oder wenn schon Current Releases dann gleich 7.13, daher verstehe ich 7.9 nicht. Zudem ist bald die Synergy in den USA und evtl. damit das nächste LTSR Release

>Ist MCS in der XenApp Enterprise Lizenzsierung noch immer ohne Zusatzkosten vorhanden
www.citrix.de/products/xenapp-xendesktop/feature-matrix.html

>Sollen auf den physischen XenServern SSDs zum Einsatz kommen für Cache
Das hängt von der geforderten Performance ab

>Wieviel RAM empfehlen Sie für die jeweiligen XenServer, um entweder 1 starke
>oder 2 kleinere virtuelle XenApp Server darauf zu hosten.
>(ca. 500 Sessions gleichzeitig) -> 128GB zu viel?
Sizing und RiskManagement notwendig

>denke Erweiterungen z.B. zusätzliche Netzwerkkarte 2x LAN 2x Storage wären empfehlenswert?
Wenn das Geld dafür da ist....

>Mit wieviel Platz auf der Netapp Storage müssen wir rechnen? 1TB? Wir haben 2
Ohne die genauen Details zu den aktuellen System zu kennen ist das nicht zu beantworten.

Das ganze hört sich für mich nach einer Vor-Ort Beratungsleistung an...

cheers,
Thomas
#141
Folgende Benutzer bedankten sich: ollivetti

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.